Einladung zum 4.Verstehenstag der ViL Werkstatt Ilmenau

4. Verstehenstag   27.11.2014 14.00-17.00 Uhr VIL – WERKSTATT ILMENAU Gerhart-Hauptmann-Straße 5, 98693 Ilmenau (Gymnasium „Am Lindenberg“, Raum 113) ViL.werkstattilmenau@yahoo.de / 03677/882040 Willkommen Leichtigkeit – (M)Unterricht gestalten ! Haben Sie derzeit auch das Gefühl, dass Schlagwörter wie Stress, überfüllte Klassen, Listen für … Weiterlesen

Projekt zur professionsmäßigen Schulentwicklung auf dem Bildungssymposium besucht

Vortrag zur Professionalisierung  als Aufgabe von Schulleitung Jana Berkemeyer von der FSU Jena hat ein Projekt zur professionsgemäßen Schulentwicklung vorgestellt, das im Moment noch läuft und deren Fortsetzung beim Ministerium beantragt ist. Die zentrale Frage ist, wie kann man Lehrkräfte … Weiterlesen

Werkstattnachrichten Ilmenau +++ Werkstattnachrichten Ilmenau +++

Zusammenarbeit mit Christoph Weber Die Schulpartnerin Sabine Busch arbeitet mit Christoph Weber (Fachhochschule Nordschweiz) zum Thema: Lernen sichtbar machen im Mathematikunterricht der Grundschule. Zusammenarbeit mit Erzieherinnen Am 23.Januar 2014 arbeiteten die beiden Schulpartnerinnen Sabine Busch und Katrin Eilers mit Erzieherinnen … Weiterlesen

Lernentwicklung

Trainer ViL arbeiten in ganz Thüringen bei der Implementierung der Gespräche und Bereicht zur Lernentwicklung mit Mehr als 20 Veranstaltungen mit Schulleitern und Lehrern aus mehr als 300 Schulen in allen Schulamtsbereichen in ganz Thüringen wurden in den letzten drei … Weiterlesen

Gründung des „Verständnisintensives Lernen“ e.V.

Das Entwicklungsprogramm für Unterricht und Lernqualität geht in das letzte Jahr der Förderung durch die Robert Bosch Stiftung – die Arbeit und das Fördern des Verstehens soll und wird jedoch weitergehen. In welcher Form – das wurde auf der Zukunftskonferenz des … Weiterlesen

Arbeitstagung am 20.6.2013

Die nächste Arbeitstagung findet am 20.6.2013 statt. Im Mittelpunkt stehen – neben der Zertifikatsübergabe an Trainer und Lehrer – die Schwerpunktthemen der Programmarbeit für das nächste Schuljahr und darüber hinaus. Mehr Informationen finden Sie hier. … Weiterlesen

Protokoll zur Zukunftskonferenz

Am 9. und 10. Januar fand die Zukunftskonferenz unseres Programms in Mühlhausen im AntoniQ statt. Deutlich spürbar war der Wille der Beteiligten, weiter am Paradigmenwechsel zu mehr Verstehen zu arbeiten. Für Juni wird eine Vereinsgründung vorbereitet. Über den Ablauf der … Weiterlesen

Schulentwicklung im Team (Se.T)

Einladung zur Information über „Schulentwicklung im Team“ (Se.T) Sehr geehrte Schulleiterinnen und Schulleiter, gemeinsam mit niederländischen Trainern des APS Utrecht haben wir, eine Gruppe von Trainern für Verständnisintensives Lernen, im Rahmen eines Comenius Regio Projekts in den letzten Monaten ein … Weiterlesen

Der Tag des Verstehens in der ViL.Werkstatt Ilmenau

Tag des Verstehens Das Werkstatteam hatte geladen, einen Ort des Lernens für Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten und Fächer , die an der Entwicklung des eigenen Unterrichtsinteressiert sind, kennenzulernen.  Es war eine kleine Zahl von Interessierten an diesem Samstagvormittag, die den … Weiterlesen

Rückmeldungen zur Fachtagung

Systematisch, chaotisch, menschlich: Schulentwicklung! Zwei intensive Tage voller Anregung und Inspiration sind zu Ende gegangen. Viele Erfahrungen wurden ausgetauscht, Impulse gegeben und Fragen aufgeworfen – danke an alle, die zur Vielfalt beigetragen haben. Hier die Möglichkeit für alle Teilnehmer der … Weiterlesen

Lernentwicklungsgespräche – ein wichtiges Thema in der Werkstattarbeit

Am 24.Mai 2012 startete der Workshop zu diesem wichtigen Thema -Lernentwicklungsgespräche. Start ist das richtige Wort, denn alle Teilnehmer haben reflektiert, dass dieses Thema bedeutsam ist für einen eigenen Schulentwicklungsprozess. Die Gestaltung dieser Lernentwicklungsgespräche erfordert eine ganz intensive und differenzierte … Weiterlesen