Verständnisintensives Lernen – Theorie, Erfahrungen, Training

Cover_großDas Handbuch zum Verständnisintensiven Lernen enthält drei Teile:

Theorie: Eine Einführung in das Verständnisintensive Lernen, die klarmacht, worauf es bei einer Förderung des Verstehens ankommt.

Erfahrungen: Berichte von Pädagog/-innen, die sich mit dieser Theorie auf den Weg in ihre Praxis gemacht haben.

Training: Über 50 Übungen für Lehrer/-innen und Lehrergruppen, die Verstehen zweiter Ordnung trainieren wollen.

Das Buch kann über den Friederich-Verlag oder über den Verein bezogen werden. Durch die großzügige Förderung der Robert-Bosch-Stiftung war es möglich, den Teilnehmern von ViL-Ausbildungen und kritischen Freunden, die das EULE-Programm begleitet haben, ein Exemplar für ihre Arbeit in der Lehreraus- und -fortbildung zuzusenden.

Aus den Rückmeldungen: „…ich bin begeistert über euer wunderbares Werkbuch“,  „ich habe eine Übung wiederentdeckt, die ich lange nicht eingesetzt hatte und gleich in ein aktuelles Seminar eingebaut habe.“ „viele wunderbare Anregungen – es macht Spaß, darin zu stöbern“

Bezug über den Friedrich Verlag, im Buchhandel oder direkt über  info (at) verstehenlernen.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.